DÜMMER (gebundenes Buch)

Naturschutzparadies und Sehnsuchtsort
ISBN/EAN: 9783965460065
Sprache: Deutsch
Umfang: 160 S.
Format (T/L/B): 2 x 22.5 x 22.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2020
Einband: gebundenes Buch
Der Dümmer. Sehnsuchtsort, mystischer See, Naturparadies, Freizeit-Hotspot und Spiegelbild vielfältiger Interessen: Diese und viele weitere Facetten hat der zweitgrößte See Niedersachsens zu bieten. Wir lernen ihn kennen. Mit Walter von Sanden-Guja (1888 - 1972), dem großen Dümmer-Enthusiasten, und seinen Erlebnissen mit dem "großen Binsensee". Mit den wundervollen Fotos des renommierten Naturfotografen Willi Rolfes und den Texten des Journalisten Andreas Kathe, die beide gestandene Kenner des Sees sind. Warum der Dümmer so wurde, wie er heute ist, und wieso er zu den großen Naturschutzreservaten Deutschlands gehört, schildert dieser einzigartige Bild- und Erzählband.
Andreas Kathe (Jahrgang 1956) lebt in Dinklage, Kreis Vechta. Nach einem Studium der Geschichte, Germanistik und katholischen Theologie in Gießen (1976-1982) begann er seine journalistische Tätigkeit bei der Oldenburgischen Volkszeitung in Vechta (Redakteur und Redaktionsleiter). Seit einigen Jahren ist er als Buchautor und Journalist frei tätig.