0

So klappt's mit dem Welt-Retten: Kompakt-Ratgeber

eBook - Kleine Veränderungen mit großer Wirkung. Das offizielle Ideenbuch zur Initiative 'Enkeltauglich Leben

Auch erhältlich als:
6,99 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783863745523
Sprache: Deutsch
Umfang: 161 S., 8.83 MB
Auflage: 1. Auflage 2020
E-Book
Format: EPUB
DRM: Nicht vorhanden

Beschreibung

Wie könnte eine Welt aussehen, die auch noch für unsere Enkel eine lebenswerte Zukunft bietet? Und was kann jeder Einzelne dafür tun? Mehr, als Sie glauben! Man muss keine Kinder oder gar Enkelkinder haben, um "enkeltauglich" zu leben. Und wir können damit nicht nur die Zukunft verbessern, sondern auch unser eigenes Leben lebenswerter gestalten. Dabei geht es nicht nur um ein ökologisch nachhaltiges Leben, sondern auch um Menschenwürde, Solidarität, Gerechtigkeit und Demokratie. Aber wie werde ich zur Veränderung, die ich mir wünsche? Und wie findet eine neue Art zu leben in meinem Alltag Platz? Anja Haider-Wallner und ihre Tochter Mona nähern sich dem Thema "Nachhaltig leben" aus verschiedenen Blickwinkeln, verfolgen aber ein gemeinsames Ziel: Nicht zuschauen, sondern aktiv die Welt ein bisschen besser machen! Dafür liefert das Duo wichtige Informationen und unzählige Anregungen, um den Alltag leicht und spielerisch "enkeltauglich" zu gestalten - mit Genuss und Lebensqualität, jetzt und in der Zukunft. Denn ausschlaggebend sind die kleinen Schritte und tagtäglichen Entscheidungen: Was kaufe ich, was esse ich, wie bewege ich mich fort, wie begegne ich meinen Mitmenschen, und womit verbringe ich mein Leben, meine Freizeit? Was ist mein Beitrag für einen lebenswerteren Planeten? Wir können unsere Welt verbessern - nachhaltig und mit viel Herz! - Mit Genuss gesund und enkeltauglich kochen - Nachhaltiger Konsum: Von Selbermachen über Plastikfasten bis Streaming - Engagier' dich: Warum Freiwilligenarbeit glücklich macht - Work-Life-Balance: Vom Schlagwort zum Lebensglück - Extra: Spiel "Enkeltauglich Leben" für zu Hause Extra: Spiel "Enkeltauglich Leben" Das Buch ist der offizielle Ratgeber zur Initiative "Enkeltauglich Leben - Das Spiel, das Ihre Welt verändert", die im Jahr 2018 vom Katholischen Kreisbildungswerk Traunstein e. V. ins Leben gerufen wurde. Dank der im Buch enthaltenen Spielanleitung kannst du "Enkeltauglich Leben" jetzt auch zu Hause spielen - in der Familie oder mit Freunden! Das Spiel macht den Einstieg ins persönliche Welt-Retten besonders leicht und hilft, den inneren Schweinehund zu überwinden. Die drei bis sechs Spieler*innen nehmen sich für die monatlichen Treffen ganz individuelle Aktionen vor und sammeln dabei Punkte. Damit kommst du garantiert vom Lesen ins Tun und veränderst deinen Lebensalltag nachhaltig! Der Spielplan führt alle "Welt-Retter" durch das Spiel, und am Ende gewinnt auch noch das Klima. Lass dich überraschen! Und wer noch mehr tun will, trifft in den "Enkeltauglich Leben"-Kursen im ganzen deutschsprachigen Raum Gleichgesinnte. HINWEIS FÜR E-BOOK-LESER: Im Gegensatz zum gedruckten Buch liegt der digitalen Version kein Spielplanposter bei; dieses kann jedoch unter www.mankau-verlag.de bestellt werden. Außerdem ist der Spielplan als Grafik im E-Book enthalten und steht als kostenloser Download zur Verfügung.

Autorenportrait

Die Burgenländerin Anja Haider-Wallner (geb. 1979) ist Genussmensch und bringt in Kochkursen und -büchern gesunde und nachhaltige Ernährung in die Küchen der Welt. Erst kürzlich hat sie sich gemeinsam mit über 100 Menschen den Traum eines eigenen Lokals erfüllt. Im FreuRaum wird natürlich nachhaltig gewirtschaftet. Als Unternehmensberaterin begleitet Haider-Wallner Unternehmen und Institutionen auf dem Weg zur Gemeinwohl-Bilanz, und als Spieleleiterin bei "Enkeltauglich Leben" motiviert sie zur Veränderung. www.anjahaiderwallner.at Mona Haider (geb. 2005) ist Schülerin und Klima-Aktivistin.

Leseprobe

EIN SPIEL, DAS DEINE WELT VERÄNDERTDie Zahl der Menschen wächst, die sich Gedanken über einen nachhaltigen Lebensstil machen. Was kann ich tun, um die Umwelt zu schonen, nicht zu viel Müll zu produzieren oder Menschen in Armut oder Not zu unterstützen?Als einzelne Person fühlt man sich bei diesen Fragen oft machtlos. "Enkeltauglich Leben" ist ein intensiver Weg, um den eigenen Lebensstil in Sachen Nachhaltigkeit zu hinterfragen und zu ändern. Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Spiel zu spielen. Eine ist, dir eine Gruppe Gleichgesinnter und einen ausgebildeten Spielleiter zu suchen. Dazu findest du nähere Informationen auf enkeltauglich-leben.org . Oder du startest selbst eine Gruppe!Aber natürlich kannst du auch das Buch lesen und dich selbst überprüfen, hinterfragen und deinen Lebensstil in Richtung Nachhaltigkeit optimieren. Manche Themen werden hier nur gestreift, andere vertieft, wie es eben im Rahmen eines handlichen Ratgebers möglich ist. Nutze Links, Apps, Buchtipps und Formulare, um selbst weiterzukommen - vertiefe Themen, die dich interessieren, durch eigene Recherche. Wie auch immer - fang an und sieh es als Startpunkt für eine Veränderung!Die Gemeinwohlökonomie als WurzelEine Wirtschaft, in der Lebensqualität über dem Profit und das gute Leben von Mensch und Tier im Einklang mit der Umwelt stehen? Eine Wirtschaft, in der Kooperation, Solidarität und Gerechtigkeit, Demokratie und Mitbestimmung die entscheidenden Werte sind? Ist das denn möglich? Und was hat Wirtschaft überhaupt mit dir und mir zu tun?Wenn man in Gruppen fragt, was Wirtschaft ist und wie wirtschaftlicher Erfolg aussieht, erhält man durchaus unterschiedliche Antworten. Für die einen hat Wirtschaft mit internationalen Konzernen zu tun, den Erfolg zeigt der monetäre Gewinn an. Andere sehen den regionalwirtschaftlichen Aspekt, kaufen am Bauernmarkt oder beim örtlichen Tante-Emma-Laden. Viele jedoch haben ein sehr nebulöses Bild von Wirtschaft und das Gefühl, wenig bis nichts damit am Hut zu haben. Mit Fakten wie Kinderarbeit in Entwicklungsländern, Umweltverschmutzung, ungerechte Verteilung von Vermögen u. v. m. konfrontiert, zucken sie mit den Schultern und meinen: "Was kann ich da schon tun?!"Seit 2010 gibt es einen alternativen Entwurf zum gelebten System des neoliberalen Kapitalismus. Die internationale Gemeinwohl-Bewegung setzt ausgehend von Wien mit Frontmann Christian Felber Zeichen für eine werteorientierte Wirtschaft, in der Kooperation und gelingende Beziehungen zentral sind. Hunderte Unternehmen und Institutionen wenden dieses Modell bereits an, um Erfahrungen zu sammeln und Vorbild zu sein. Innerhalb der Bewegung gibt es schon lange Bestrebungen, auch Privatpersonen einzubinden. Der Weg zur Veränderung führt - neben einem gemeinwohlorientierten gesetzlichen Rahmen, den die Politik vorgeben soll - über viele kleine Initiativen in Gemeinden, Landkreisen und privaten Haushalten. Gleich einer Grassroot-Bewegung, die von unten nach oben wächst. (...)

Inhalt

INHALT Vorwort Unser Fußabdruck in der Welt - Anja Haider-Wallner: "Ich genieße den nachhaltigen Lebensstil sehr." - Mona Haider: "Es muss sich etwas verändern!" Selbsttest: Und wie lebst du? - Gemeinwohl-Selbsttest - Ökologischer Rucksack - Ein guter Tag hat 100 Punkte "ENKELTAUGLICH LEBEN" Ein Spiel, das deine Welt verändert - Die Gemeinwohlökonomie als Wurzel - "Enkeltauglich Leben" entsteht - Spielerisch die Welt retten - So geht's zum Selberspielen ÖKOLOGISCHE NACHHALTIGKEIT 35 Kochen und Essen - Umweltschonend zubereiten - Regional ist das neue Bio ... - Der Trend zum Selbstversorgen - Einkochen und Haltbarmachen - Vegetarisch und vegan versus Fleischkonsum - Nachhaltiger Fisch - Bio& Fairtrade Infoseite: Die liebe Ernährung Wohnen - Stadt versus Land - Bauen und Instandhalten - Ökologisch reinigen - Muss es immer groß sein? Nachhaltiger Konsum - Exkurs - Exponentielles Wachstum - Teilen statt kaufen - Reparieren - Tauschen - Streaming und Co. - Minimalismus - Plastikfasten - Buy local Infoseite: Das Klima leidet - und die Menschheit mit Finanzen und Finanzierung Mobilität - Im Alltag - Auf Reisen MENSCHENWÜRDE Selbstfürsorge und der Blick auf die Mitmenschen - Nach sich selbst schauen - Die Balance halten - Sinnsuche im Beruf - Gelingende Beziehungen Infoseite: Ertrag versus Menschlichkeit SOLIDARITÄT UND DEMOKRATIE Einstehen für Solidarität und ein demokratisches Miteinander - Zivilgesellschaftliches Engagement - Politik - Aktivismus - Demokratie im Kleinen - Verteilungsgerechtigkeit Infoseite: Mangelware Wasser - Faire Arbeitsbedingungen Schlusswort Danke Register

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenden E-Books Zugriff haben. - Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich "Downloads".

- Setzen Sie hier einen Haken bei "Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen."

- In der PocketBook Cloud können Sie sich mit den gleichen Anmeldedaten wie hier im Shop anmelden unter diesem Link: https://cloud.pocketbook.digital/browser/login Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter https://www.buchhandlung-plaggenborg.de/pocketbookcloud und www.meinpocketbook.de und http://meinpocketbook.de/doc-pdf/PocketBookCloud-UserManual.pdf.

E-Book Reader
Übrigens: der hier im Shop angebotene E-Book-Reader (Lesegerät) PocketBook E-Book-Reader Touch HD3 hat im Test 2018 von Computer-Bild gut abgeschnitten: https://www.computerbild.de/artikel/cb-Tests-Tablets-eBook-Reader-Pocketbook-Touch-HD-3-22730001.html

Das Benutzerhandbuch für den Reader finden Sie hier: http://support.pocketbook-int.com/fw/632_HZO/u/5.19.832/manual/ww/User_Manual_Touch_HD_3_DE.pdf


Allgemeine E-Book-Informationen
E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels. E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen. Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe®Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe®Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe®Digital Editions geöffnet. Falls Sie mit der Adobe Digital Editions arbeiten möchten, hier ist eine Anleitung dazu: https://www.adobe.com/de/solutions/ebook/digital-editions/faq.html
Bitte beachten Sie: Adobe®Digital Editions brauchen Sie nur, wenn Sie nicht mit der PocketBook Cloud arbeiten wollen.

Kontakt

(Bestell-) Buchhandlung Plaggenborg, Lindenstraße 35, 26123 Oldenburg, Tel.: 0441 - 17543, info@buchhandlung-plaggenborg.de
Öffnungszeiten: Mo - Fr 12 - 20h, Sa 13 - 20h