Nahtod. Grenzerfahrungen zwischen den Welten (gebundenes Buch)

Bahnbrechende Erkenntnisse eines Arztes über das Leben nach dem Tod. Die Erforschung des Jenseits
ISBN/EAN: 9783778775608
Sprache: Deutsch
Umfang: 400 S.
Format (T/L/B): 3.6 x 22 x 14.6 cm
Auflage: 1. Auflage 2021
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
Was passiert mit uns, wenn wir sterben? Alles, was nach dem Tod kommt, scheint unerforschbar zu sein. Dabei gibt es unzählige Menschen, die nach einem Herzstillstand von außergewöhnlichen Erlebnissen auf der Schwelle zwischen Leben und Tod berichten, die in höchstem Maße darauf hindeuten, dass das menschliche Bewusstsein unsterblich ist und es tatsächlich ein Leben nach dem Tod gibt! Der Psychiater und Neurowissenschaftler Dr. Bruce Greyson, der 'Vater der Nahtodforschung', untersucht dieses erstaunliche Phänomen seit über 40 Jahren. Hier präsentiert er die faszinierendsten und berührendsten Nahtoderlebnisse seiner Patienten und zeigt, welche tiefgreifenden Auswirkungen solche Erfahrungen auf das spätere Leben haben. Denn der Blick hinter den Vorhang, auf die 'andere Seite', verändert die Sicht der Betroffenen auf alle Aspekte der menschlichen Existenz für immer. Ein echter Meilenstein der Nahtodforschung, der wertvolle Lektionen für jeden von uns bereithält: darüber, wie wir mit dem Sterben und dem Tod bewusst und ohne Angst umgehen - aber auch darüber, wie wir ein erfülltes Leben im Diesseits leben können.
Dr. Bruce Greyson, geboren 1946, forscht seit über 40 Jahren zum Thema Nahtoderfahrung und gilt als einer der weltweit führenden Wissenschaftler auf diesem Gebiet. Der emeritierte Professor für Psychiatrie und Neuro- und Verhaltenswissenschaften an der University of Virginia School of Medicine hat u.a. mit den berühmten Nahtodforschern Raymond Moody und Kenneth Ring zusammengearbeitet und ist Gründungsmitglied der International Association for Near-Death Studies (IANDS).