0

Lass den goldenen Buddha in dir strahlen

Weisheitsgeschichten für mehr Vertrauen und Selbstakzeptanz

Auch erhältlich als:
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783426293232
Sprache: Deutsch
Umfang: 176 S.
Format (T/L/B): 1.8 x 19.5 x 12.5 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Die weltweit bekannte Meditationslehrerin Tara Brach vereint in diesem Ratgeber zur Persönlichkeitsentwicklung Weisheitsgeschichten aus dem Buddhismus, selbst Erlebtes und alltagstaugliche Meditationen. Mit den wunderschönen Illustrationen von Vicky Alvarez eignet sich dieses außergewöhnliche Buch auch hervorragend als Geschenk.Das "Gold" in uns ist das, was der Buddha unsere "innere Gutheit" genannt hat. Es ist das, was in uns wahr, liebend, schön und frei ist - in jeder und jedem von uns. Auch wenn Ärger, Wut oder Angst dieses pure Sein manchmal verbergen, können wir uns jederzeit wieder mit ihm verbinden. Das Vertrauen in diese "Gutheit" ist das eigentliche "Selbst-Vertrauen". Dieses Vertrauen bringt uns Tara Brach in diesem liebevoll gestalteten Band nahe. Dazu erzählt sie viel Berührendes aus ihrem eigenen Leben und offenbart Schätze aus der Weisheit des Buddhismus. Am Ende eines jeden Kapitels teilt sie mit uns eine kleine Reflexion oder alltagsnahe Meditation. Dadurch wird das, was wir durch die Geschichten eher intuitiv gelernt haben, noch einmal konkret in uns "verankert". Selbst in leidvolleren Situationen des Lebens hilft es sehr, trotz allem unsere innere Schönheit nicht aus dem Blick zu verlieren.Konkret zeigt Tara Brach drei Wege der Achtsamkeit auf: sich zu öffnen für die Wahrheit des gegenwärtigen Augenblicks, sich jeder Situation mit Liebe zuwenden und in der Freiheit unseres natürlichen, nicht wertenden Bewusstseins zu ruhen."Inmitten unseres tiefsten emotionalen Leidens ist Selbstmitgefühl der Weg, der uns nach Hause führt", schreibt Brach. "Was für eine Freude zu sehen, wie unser strahlendes Bewusstsein durch jede und jeden von uns scheint. Wenn wir diese geheime Schönheit sehen, verlieben wir uns in alles Leben. "

Autorenportrait

Tara Brach ist eine der führenden westlichen Lehrerinnen in buddhistischer Meditation. Die klinische Psychologin und erfolgreiche Autorin verbindet seit vielen Jahren westliche Therapie mit östlicher Achtsamkeitspraxis. Tara Brach leitet weltweit Retreats und ist Gründerin der Insight Meditation Community of Washington. Ihr Podcast zum Thema "emotionale Heilung" bekommt über eine Million Downloads pro Monat.

Schlagzeile

'Selbstmitgefühl ist der Weg, der uns nach Hause führt.'Tara Brach

Kontakt

(Bestell-) Buchhandlung Plaggenborg, Lindenstraße 35, 26123 Oldenburg, Tel.: 0441 - 17543, info@buchhandlung-plaggenborg.de
Öffnungszeiten: Mo - Fr 12 - 20h, Sa 13 - 20h