0

Die Sinne als Tor zur Achtsamkeit

Über die körperliche Wahrnehmung zu einem gelassenen Geist - Mit 7-Wochen-Workshop für alle Sinne

Auch erhältlich als:
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783424154207
Sprache: Deutsch
Umfang: 208 S., 20 s/w Illustr., 20 Illustr.
Format (T/L/B): 2 x 21.6 x 16.2 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Mit allen Sinnen in ein achtsames Leben Die bewusste Beschäftigung mit den Sinnen ist reine Meditation, durch die wir automatisch ganz im Moment ankommen. Gleichzeitig lernen wir die versteckten Mechanismen unserer Wahrnehmung kennen und gelangen so zu mehr Selbsterkenntnis. Diese faszinierende und körperbasierte Achtsamkeitspraxis wird hier mit altem Yoga-Wissen, neurowissenschaftlichen Erkenntnissen und zahlreichen kreativen Übungen kombiniert. Sehen, Hören, Riechen, Schmecken, Fühlen sowie die Körperwahrnehmung (Propriozeption) werden geschult. Darüber hinaus beruhigt sich Ihr Geist, entschleunigt sich Ihr Denken und das Empfi nden verfeinert sich. Der praktische '7-Wochen-Workshop für alle Sinne' führt Sie nicht nur zu Ihrem wahren inneren Wesen, sondern sorgt auch für die bessere Vernetzung bestimmter Hirnareale. Dies erleichtert die Verarbeitung von Stress und schafft Resilienz für schwierige Lebenssituationen. Ausstattung: 20 Illustrationen

Autorenportrait

Inga Heckmann ist ärztlich geprüfte Yogalehrerin, Autorin, Musikerin und Redakteurin. Sie hat unter anderem die Bücher 'Von der Kunst Yoga & Achtsamkeit im Alltag zu leben' und 'Das kleine Buch vom guten Morgen' verfasst. Ihre Leidenschaft gilt neben den Themen Ayurveda, Yoga, Achtsamkeit und Meditation dem Verfassen von Geschichten und Texten. Inga Heckmann lebt und arbeitet in München.

Kontakt

(Bestell-) Buchhandlung Plaggenborg, Lindenstraße 35, 26123 Oldenburg, Tel.: 0441 - 17543, info@buchhandlung-plaggenborg.de
Öffnungszeiten: Mo - Fr 12 - 20h, Sa 13 - 20h