Wie schlimm sind Bananen? (gebundenes Buch)

Der CO2-Abdruck von allem, Midas Sachbuch
ISBN/EAN: 9783038765356
Sprache: Deutsch
Umfang: 280 S.
Format (T/L/B): 2.9 x 22.3 x 15.2 cm
Auflage: 1. Auflage 2020
Einband: gebundenes Buch
Einkaufen, wohnen, leben: So beeinflusst unser Verhalten das Klima! SMS oder EMail, elektrischer Händetrockner oder Papierhandtuch: Was verursacht einen höheren CO2Ausstoß? Über die Folgen von Autofahrten oder Flugreisen auf unser Klima hören wir viel. Doch was tragen unsere alltäglichen Entscheidungen zum Klimawandel bei und welche Auswirkungen haben im Vergleich dazu große Katastrophen wie z.B. brennende Regenwälder? Mike BernersLee analysiert, wie sich unser Verhalten im Alltag konkret auf den weltweiten CO2Ausstoß auswirkt und zeigt viele Möglichkeiten auf, was wir persönlich tun können, um den Klimawandel zu stoppen! Lernen Sie, Ihren ökologischen Fußabdruck incl. indirekter Emissionen richtig einzuschätzen! Reisen, Essen, Kleidung und Wohnen: über 100 KlimaschutzBeispiele aus täglichen Leben Exakte Aussagen durch CO2eWerte: CO2Äquivalente erfassen die Auswirkung aller Treibhausgase (inkl. Methan und Stickoxiden) Transparent und nachvollziehbar: genaue Angaben zur Berechnung des ökologischen Fußabdrucks Unterhaltsam und wissenschaftlich fundiert: Vom Autor des Bestsellers "Es gibt keinen Planet B" Schulen Sie Ihren Instinkt: Nachhaltig leben dank CO2-Bewusstsein Es gibt Konsumentscheidungen, bei denen wir nicht rechnen müssen. Wir wissen, was ein Liter Milch kostet und dass eine Flasche Champagner deutlich teurer ist. Jetzt ist es an der Zeit, einen solchen Instinkt auch für CO2 zu entwickeln. Nur dann können wir abschätzen, wie die Ökobilanz von Lebensmitteln tatsächlich aussieht oder wie groß der Ressourcenverbrauch von Handys oder Autos ist. Mike BernersLee liefert uns dafür das notwendige Werkzeug. Er schreibt niemals belehrend, doch immer informativ und inspirierend. In seinem Buch finden wir nicht nur Antworten auf unsere Fragen zum weltweiten CO2Ausstoß. Wir lernen auch einzuschätzen, wie unser Verhalten zum Klimawandel beiträgt. Gestärkt durch Fakten können wir uns bewusst für ein nachhaltiges, ressourcenschonendes Leben entscheiden!
Mike Berners-Lee ist Professor am Institut für Soziale Zukunft an der Lancaster University. Dort forscht er u.a. über globale Ernährung und den CO2-Ausstoß. Er ist der jüngere Bruder von Tim Berners-Lee, dem "Erfinder des Internets" und hat zuletzt bei Midas den Bestseller "Es gibt keinen Planet B - Das Handbuch für die großen Herausforderungen unserer Zeit" veröffentlicht.
Nachfolger des Bestsellers "Es gibt keinen Planet B".