0

August - Dezember 2021

titel_al_aug-dez-21_350px.jpgLiebe Leserinnen, liebe Leser,

  • der Sommer und Herbst lockt in die Natur, und was ein Stadtmensch im Wald  erleben kann, das hat Linus Reichlin vergnüglich erzählt, S. 21.
  • Dass Schmetterlinge besonders sind, wissen wir alle. Aber wie ein Tagpfauenauge sein Jahr verbringt, das steht auf S. 17.
  • David R. Loy hat untersucht, welche buddhistischen Perspektiven es zur ökologischen Krise gibt, S. 9.
  • Die Stiftung „Jeder Mensch“ hat sechs neue Grundrechte in Europa entwickelt, S. 25.
  • Auf dem Weg des Erwachens ist es immer wieder wichtig, sich liebevoll den eigenen Verletzungen zuzuwenden, meint Doris Iding, S. 12.
  • Barbara Petersen befasst sich in ihrem Beitrag mit der Helfermentalität, die oft in eine Sackgasse führen kann, S. 5.
  • Der Tod darf seinen Platz haben, das wurde uns allen besonders in dieser Corona-Zeit deutlich, Vivian Dittmar hat das aus ihrer Erfahrung beschrieben, S. 13.
  • Dirk Grosser und Jennifer Appel haben sich mit der Urkraft des Nordens befasst, S. 30.
  • Ein unglaublich faszinierendes Buch über Naturerfahrungen hat Charles Foster geschrieben, indem er versuchte, als Tier zu leben, S. 58.

Mit all diesen vielfältigen geistigen Anregungen wünschen wir Ihnen/ Euch einen wundervollen Sommer und Herbst!
Die Plaggenborgs

Zur Blätterversion...


Hier finden Sie die Titel der Wortwelten, der Wortwelten Natur, des Besonderen Buchs und der Sehwelten der Ausgabe August - Dezember 2021:

Kontakt

(Bestell-) Buchhandlung Plaggenborg, Lindenstraße 35, 26123 Oldenburg, Tel.: 0441 - 17543, info@buchhandlung-plaggenborg.de
Öffnungszeiten: Mo - Fr 12 - 20h, Sa 13 - 20h